Aktuelle Themen der Mensch-Computer-Interaktion

Summary

Term
Winter 2016
ECTS
6 (project, course catalog)
Level
Master
Instructors
Michael Rohs, Beren Kaul
Lab Time
Do 14:00-17:00 Uhr
Lab Room
Seminarraum 901, Appelstr. 9A

Course Description

Zu Beginn werden aktuelle Forschungsarbeiten vorgestellt, die jeweils eine bestimmte Interaktionstechnologie implementieren und in einer Benutzerstudie evaluieren. Ein Beispiel sind Arbeiten zum Thema swept frequency capacitive sensing, einer Touch-Eingabe-Technologie, mit der verschiedene Arten der Berührung unterschieden werden können. Die Teilnehmer beschäftigen sich zusammen mit den Doktoranden des Fachgebiets in Gruppen von 2-3 Studierenden mit jeweils einer dieser Forschungsarbeiten, indem sie die Interaktionstechnologie implementieren und die Benutzerstudie replizieren. Die Studie soll zusätzlich eine kleine Modifikation, etwa im Sinne einer weiteren Variante der verwendeten Interaktionstechnik, enthalten. Die Ergebnisse werden im Plenum präsentiert und diskutiert. Durch die intensive Beschäftigung mit publizierten Forschungsarbeiten, werden die Teilnehmer an aktuelle Forschungsthemen herangeführt. Die notwendigen Grundlagenkenntnisse sowohl zur Interaktionstechnologie, als auch zur Durchführung und Auswertung der Studie, werden in der Veranstaltung vermittelt.

Course Objectives

In dieser Veranstaltung lernen die Studierenden aktuelle Forschungsthemen der Mensch-Computer-Interaktion kennen. Ausgehend von aktueller Literatur lernen sie, eine Interaktionstechnik zu implementieren und ggf. in einer Benutzerstudie zu evaluieren.

Prerequisites

Mensch-Maschine-Kommunikation empfohlen. Programmierkenntnisse notwendig.

Materials

Slides, assignments and other materials are available via Stud.IP